HSG Langenargen-Tettnang

1. Herren - Vorbericht: Bezirksliga Neuling empfängt Landesliga Absteiger!

116 mal gelesen

Am Samstag, den 05.11.2022, ist es nach mehreren Jahren wieder soweit: Die HSG Langenargen-Tettnang empfängt die HSG Friedrichshafen-Fischbach zum Lokalderby in der Handball Bezirksliga.
Die Vorfreude auf Seiten der Gastgeber ist groß und man bereitet sich konzentriert auf diese besondere Partie vor. Leicht wird es gegen die HSG Friedrichshafen-Fischbach allerdings nicht werden. Zwar stehen sie aktuell mit „nur“ 2:6 Punkten hinter dem Neuling, aber die verlorenen Spiele wurden allesamt nur knapp verloren.

Trainer Clemens Balle kann bei dieser Partie nahezu aus dem Vollen schöpfen, auch Kreisläufer und Führungsspieler Nils Teichmann, der mittlerweile den Wohnort gewechselt hat, wird das Team auf dem Feld unterstützen. Lediglich Markus Wuhrer wir dem Team fehlen, er sitzt weiterhin seine Rotsperre ab.

Unsere Mannschaft muss mit Sicherheit eine genauso konzentrierte Leistung wie bei der knappen Auswärtsniederlage in Lustenau zeigen um die beiden Punkte in der Langenargen zu behalten. Kommt alle in die Halle und unterstützt unsere Mannschaft bei diesem Unterfangen.

Anwurf ist am Samstag zu ungewohnter Uhrzeit um 18 Uhr im Sportzentrum Langenargen.




Hauptvereine

ERGEBNISSE HVW-ONLINE

Hygienkonzept Langenargen