HSG Langenargen-Tettnang

mJE - Ersatztraining für E-Jugend

65 mal gelesen

Die E-Jugend-Kinder der JSG Bodensee durften aufgrund von Aufräum- und Reinigungsarbeiten in den Herbstferien nicht wie gewohnt zum Training in die Halle.

Kurzerhand entschloss sich das Trainerteam Bastian Nachbaur und Georg Vögele ein alternatives Trainingsprogramm anzubieten.

Und so fand das Training im Seaside Bowling-Center in Friedrichshafen statt.

Leider mussten kurzfristig zwei Kinder krankheitsbedingt absagen. Dennoch konnten zwei Bahnen mit 13 Kindern besetzt werden.

Für die meisten war es das erste Mal beim Bowling. Schnell wurde gelernt, wie die Kugeln zu rollen bzw. werfen sind. Die Kinder selbst entwickelten im Wettstreit den nötigen Ehrgeiz und Motivation. Jeder wollte gewinnen!

Ein Riesenspaß für alle. Nach gut 1 1/2 Stunden schwanden die Kräfte und eine Stärkung war zwingend notwendig.

Und so konnte das Ersatz-Training bei einem kleinen, gemeinsamen Abendessen inklusive Nachtisch ausklingen. Ein gelungener Abend und ein großartiges Event für unsere Nachwuchshandballer*Innen.

Ein großer Dank geht an die Unterstützung des TSV Tettnang sowie dem Seaside Bowling-Center.




Hauptvereine

ERGEBNISSE HVW-ONLINE

Hygienkonzept Langenargen