HSG Langenargen-Tettnang

Hippos - Grundstein gelegt - Hippos brauchen weitere Punkte

158 mal gelesen

GV – Am kommenden Samstag den 03.03.2018, gastieren die Hippos zum Derby beim TV Weingarten 2.

Die zweite Garde des Bezirksligisten steht mit 10 Punkten im gesicherten Mittelfeld, was auch den Welfenstädter die Favoritenrolle einbringt. Die Gastgeber können ohne Druck aufspielen, da der TVW ohne Ambitionen nach oben ist und zudem nach unten komfortabel absichert.

Für die Gäste geht es jedoch um alles. Nach dem doppelten Punktgewinn gegen Hard 2, müssen die Hippos auch in Weingarten doppelt punkten, um die Chance auf den Klassenerhalt weiter zu wahren. Kein leichtes Unterfangen.

Der Grundstein ist gelegt, jetzt gilt es jedoch nachzulegen. Das Hinspiel gewannen die Ravensburger-Vorstädter knapp. Für Spannung ist demnach gesorgt.

In Bestbesetzung ist auch in der Welfenstadt ein doppelter Punktgewinn für die See-Hippos möglich.

Anpfiff ist um 16:00 Uhr in der Großsporthalle, Weingarten.




Hauptvereine