DIE JSG BODENSEE

JSG Bodensee - zukunftsweisende Jugendspielgemeinschaft von drei Vereinen

Was sich seit 1997 als Kooperation zwischen den Handballabteilungen des TV Kressbronn und des TV02 Langenargen als für beide Seiten zweckmäßig erwiesen hatte, ist nun in einer Jugendspielgemeinschaft zusammengeführt und erweitert. Dritter im Bunde: Die Handballabteilung des TSV Eriskirch. Der gesamte Jugendbereich von den Minis bis zur A-Jugend ist jetzt unter dem Namen JSG Bodensee seit der Saison 2005/06 gemeinsam geführt. Durch den Zusammenschluss wurde es möglich den Handballnachwuchs altersgerechter und leistungsorientierter zu trainieren, weil jetzt genügend Kinder und Jugendliche für die einzelnen Teams zur Verfügung stehen. Die Verantwortlichen und die Trainer kennen sich schon seit vielen Jahren, so dass ein vertrauensvolles und gutes Miteinander gewährleistet ist. Regelmäßige Trainerbesprechungen gewährleisten einen einheitlichen Trainingsaufbau und die Talentförderung. Selbstverständlich sollen die Gruppen vor Ort erhalten bleiben, besonders bei unseren Jüngsten im Verein. Bei den im Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften ist der Trainingsbetrieb so organisiert, dass vorallem die Spielfläche der Langenargener Sporthalle mit einbezogen ist. Der organisatorische Mehraufwand ist für die erfahrene Führungsmannschaft kein Problem und hier sieht man gelassen in die Zukunft.